Lamellenvorhang jetzt günstig bei EmiTjo Sonnenschutzsysteme

Der Lamellenvorhang – lange bewährt und doch modern.

Lamellenvorhänge, häufig auch Vertikaljalousien genannt, gehören schon seit vielen Jahren zur Standard-Verdunkelung nicht nur von Geschäftsräumen sondern auch für den Privatbereich. Sie ermöglichen eine sehr gute Regulation des Lichteinfalls, sind pflegeleicht und darüber hinaus noch sehr günstig. Aber wie funktioniert so ein Lamellenvorhang überhaupt

Funktionsweise Lamellenvorhang

Das Prinzip ist einfach: vertikale Lamellen aus Stoff sind an einer Oberschiene, die bei guten Systemen aus Aluminium stranggepresst gefertigt ist, aufgehängt und können sowohl in Ihrer Position verändert (d.h. verdreht) wie auch komplett zur Seite gezogen werden. Dadurch ist eine sehr flexible Regulation des Lichteinfalls gewährleistet, aber es ist auch ohne Probleme möglich, das Fenster zu putzen oder auf den Balkon zu gehen. Die Stofflamellen werden unten durch ein Gewicht so beschwert, dass sie glatt und gerade hängen. Eine Kettenverbindung ebenfalls am Lamellenende verhindert darüber hinaus das Verdrehen der einzelnen Lamellen. Diese Kette verbindet die verschiedenen Gewichte jeder Lamelle miteinander.

Vorteil Lamellenvorhang gegenüber anderen Sonnenschutz Systemen

Die vertikal hängenden Lamellen sind insbesondere von großem Vorteil gegenüber anderen Verdunkelungsvarianten wie Alu Jalousien in puncto Pflegeleichtigkeit, da Staub generell weniger haften bleibt. Deshalb wird diese Verdunkelungsart auch gerne im Gesundheitssektor eingesetzt, wo spezielle Hygenieanforderungen gefragt sind. Darüber hinaus können die Stofflamellen aber auch spezielle Beschichtungen haben, z.B. für eine effektive Reflexion von Sonnenstrahlung und damit für optimalen Hitzeschutz. Über die Verwendung von sogenannten Trevira Lamellen können auch Brandschutz Voraussetzungen (z.B. nach Gruppe B1) mit einem Lamellenvorhang sehr leicht erfüllt werden. Sie sehen, die Auswahl des geeigneten Stoffes lässt für dieses Sonnenschutz Produkt keine Wünsche offen.
Neben einer Verwendung für den innen liegenden Sonnenschutz finden Vertikaljalousien darüber hinaus auch Verwendung zur Abtrennung von Räumen.
Der Kreativität hinsichtlich eines modernen Designs eines solchen Vorhangs sind dabei durch die Wahl einer Vielzahl verschiedener Stoffe und Farben sowie die Kombination verschiedener Lamellen (Dual und Multi-Color Vorhänge) keine Grenzen gesetzt. Kennt man Lamellenvorhänge früher eher aus tristen Arztpraxen oder Büroräumen, die sich farblich eher Tönen wie creme, beige und grau bedienten, so kann der Lamellenvorhang heute auch bunt bis hin zu schrill werden. Besonders beliebt ist aber das Setzen von highlights, d.h. einzelne Farblamellen lockern das Gesamtbild auf und sorgen so für ein angenehmes Wohn-Ambiente.

Lamellenvorhänge findet man üblicherweise mit zwei verschiedenen Lamellenbreiten: 89 und 127 mm. Die breiteren Lamellen (standard) werden zumeist für große Fenster oder Fensterfronten eingesetzt. Bei kleineren Sonnenschutzanalgen sollte man sich hingegen fragen, ob schmalere Lamellen ein optisch besseres Gesamtbild erzeugen.

Der Lamellenvorhang für beamer Präsentationsräume

Hitzeschutz und Brandschutz? So weit so gut, aber was ist mit Räumen, die maximale Dunkelheit benötigen?
Auch hier sind Vertikaljalousien das Mittel der Wahl, denn ob Sie eine maximale Verdunkelung wünschen oder nicht, hängt einfach wieder von der gewählten Lamelle ab. Für Präsentationsräume gibt es Total-Verdunkelungslamellen, d.h. der Stoff selbst ist gänzlich Licht undurchlässig. In der Stellung "geschlossen" können Sie so für eine maximale Verdunkelung sorgen und nach Beendigung des Vortrags ganz schnell wieder Licht hineinlassen - ganz einfach geregelt über die Perlenzugkette.


In den Angeboten von EmiTjo Sonnenschutzsysteme für den Vorhang mit 127er Lamelle oder 89er Lamelle finden Sie eine große Auswahl verschiedener Stoffe mit unterschiedlichen Eigenschaften.
 

Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um das Thema Lamellenvorhang. Sprechen Sie uns an, unsere Kontaktdaten finden Sie hier.