Montage Lamellenvorhang

Montage Lamellenvorhang

Welche Möglichkeiten der Montage für einen Lamellenvorhang gibt es?

Die meisten Kunden benötigen eine Montage an der Decke. Entsprechend sind bei unserem Angebot Lamellenvorhang die erforderlichen Deckenclips standardmäßig enthalten. Aber natürlich ist auch eine Montage an der Wand mit entsprechenden Konsolen möglich.
Bei speziellen Deckengegebenheiten (z.B. Rigips) empfiehlt es sich, die Anzahl an Deckenclips gegebenfalls zu erhöhen, um das Gewicht des Vorhangs an der Decke besser zu verteilen. Am besten ist es in einem solchen Fall natürlich, wenn Sie die Deckenclips so montieren können, dass Sie die tragfähige Unterkonstruktion direkt treffen.

Standard sind bei der Wandmontage Konsolen für einen Abstand von ca. 60-108mm. Es gibt aber auch größere Konsolen in unserem Angebot, die einen noch größeren Abstand zur Wand ermöglichen. Dies kann z.B. sinnvoll sein, wenn ein Fenstergriff sehr weit hervorsteht und mit dem Lamellenvorhang kollidieren würde. Die Anzahl der Konsolen wird automatisch an die Länge des von Ihnen benötigten Lamellenvorhangs angepasst. Wählen Sie in unserem Angebot einfach im pulldown Menü "Befestigung" die entsprechende Konsolenlänge aus.