Höhe Zusatzinfo

Wie Sie die Höhe richtig ausmessen

Lamellenvorhang



    Geben Sie immer die Gesamthöhe des Vorhangs INKLUSIVE Schiene an.
    Lassen Sie am Fußboden einen Spalt von 2-5cm, damit die Lamellen nicht über den Boden schleifen.
    Messen Sie die Höhe links und rechts, um etwaige Unebenheiten zu erkennen.
    Beispiel: Sie bestellen einen Lamellenvorhang mit einer Höhe von 250cm. Der Vorhang wird dann so gefertigt, dass Stofflamellen+Schiene dann exakt die Höhe von 250cm haben. Sie müssen also die Dicke der Schiene bei Ihrer Bestellung nicht wissen bzw. berücksichtigen.

Manchmal kann es dennoch interessant sein, die Schienendicke zu wissen, z.B. wenn ein Fensterflügel möglicherweise gegen die Schiene stoßen könnte. Die Schiene ist 2,5cm stark; für den Deckenclip können Sie 0,1cm rechnen. Wenn Sie also mehr als 2,6cm Platz haben, können Sie auf jeden Fall die Schiene montieren. In diesem Fall wird Ihr Fensterflügel problemlos unter der Schiene zu öffnen sein. Sollten Sie einen Vorhang für eine Dachschräge benötigen, so nutzen Sie bitte unser spezielles Angebot für slope Vorhänge.